Datenschutz-Bestimmungen

Wichtiger Hinweis zur Datenverarbeitung und zu Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Ireland Limited. Für den Fall, dass sich die für die Datenverarbeitung auf dieser Website verantwortliche Person in einem Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz befindet, erfolgt die Datenverarbeitung von Google Analytics über Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden im Folgenden als"Google"bezeichnet.

Google Analytics verwendet sogenannte"Cookies", Textdateien, die auf dem Gerät des Seitenbesuchers gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung der Website durch den Besucher ermöglichen. Die vom Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Website durch den Besucher (einschließlich der verkürzten IP-Adresse) werden normal übertragen und gespeichert
ein Google-Server.

Google Analytics wird auf dieser Website nur mit der Erweiterung"_anonymizeIp ()"verwendet. Diese Erweiterung gewährleistet die Anonymisierung der IP-Adresse durch Verkürzung und schließt jegliche direkte persönliche Bezugnahme aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse zuvor von Google in den Mitgliedsländern der Europäischen Union oder in anderen Ländern im Rahmen der Vereinbarung des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Die vom entsprechenden Browser im Rahmen der Aktionen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten kombiniert.

Im Auftrag des Inhabers der Seite verwendet Google die generierten Informationen, um die Nutzung der Seite zu bewerten, Berichte über die Aktivitäten der Website zu erstellen und andere Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets oder der Website auszuführen
der Website für den Inhaber der Seite (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) RGPD). Das berechtigte Interesse der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung der Website, der Analyse der Nutzung der Website und der Anpassung des Inhalts. Die Interessen des Benutzers werden durch Pseudominisierung angemessen garantiert.

Google LLC ist nach dem sogenannten zertifiziert Datenschutzschild Daher ist ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet. Die gesendeten Daten und die mit Cookies, Benutzererkennung (z. B. Benutzer-ID) oder Werbe-ID verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Das Löschen von Daten, deren Wartungszeitraum abgelaufen ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Registrierung durch Google Analytics kann verhindert werden, wenn der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Webseite konfiguriert. Die Registrierung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann jederzeit ohne Rückwirkung storniert werden. Das entsprechende Browser-Plugin kann über den folgenden Link heruntergeladen und installiert werden https://tools.google.com/dlpage/gaoptout .

Der Seitenbesucher kann die Verwendung von Google Analytics-Daten durch Klicken auf deaktivieren dieser Link .
Als nächstes wird ein Opt-Out-Cookie aktiviert, das die Verwendung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website blockiert.


Weitere Informationen zur Verwendung von Daten durch Google, zu Konfigurations- und Stornierungsoptionen finden Sie in der Google-Datenschutzbestimmungen sowie in der Einstellungen für Google-Werbung .


reCaptcha

Wir verwenden den reCAPTCHA-Dienst von Google LLC (Google), um die Daten zu schützen, die über die Formulare auf den Seiten unserer Benutzer gesendet werden. Dieser Dienst ermöglicht es, die von Personen gesendeten Daten von automatisierten Nachrichten zu unterscheiden und beinhaltet die Übertragung der IP-Adresse und anderer Daten, die Google für die Nutzung des reCAPTCHA-Dienstes benötigt. Zu diesem Zweck werden die Daten an Google übertragen, um verwendet zu werden. Die IP-Adresse wird von Google in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie in den mit dem Europäischen Wirtschaftsraum verbundenen Staaten verschlüsselt. Nur in Ausnahmefällen werden die IP-Adressen zur Verschlüsselung an den Google-Server in den USA übertragen. Im Auftrag des Inhabers dieser Website verwendet Google diese Informationen, um die Nutzung des Dienstes durch Nutzer zu bewerten. Die von reCAPTCHA übermittelte IP-Adresse wird von anderen Google-Daten getrennt gehalten. Die Datenschutzbestimmungen von Google gelten für diese Daten. Alle Details zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf der Seite https://policies.google.com/privacy?hl=es
Durch die Nutzung des reCAPTCHA-Dienstes stimmt der Nutzer der Verarbeitung der Daten über ihn zu, die Google in der oben festgelegten Weise und zu den oben genannten Zwecken hat.